weich
Erschöpft sein – Schöpferin sein

Freitag, 21. Februar, 18.30 Uhr bis Sonntag, 23. Februar, 14 Uhr
mit  Ingrid Mettert  | Seminargebühr: € 220,– / Erm. € 190,– + 2 Tagessätze für Unterkunft und Vollverpflegung

Erschöpft sein – Schöpferin sein

Ein Seminar für Frauen

Schöpferin unseres eigenen Lebens zu sein – manchmal fühlen wir uns gar nicht so. Immer wieder sind unsere Energien erschöpft. In unserem Umfeld, im eigenen Leben gibt es Zeiten der Niedergeschlagenheit, des Zweifelns und manchmal verlieren wir sogar fast die Hoffnung.  
 
Stille  Die Lichtmess-Zeit zeigt uns: Es wird wieder heller! In der Stille und in der Natur um den Quellhof, im Wald und im Jagsttal können wir wieder zu neuen Kräften kommen. Bei unseren Meditationen und Übungen gibt es Anleitung zu Entspannung, zu Herzensgebeten, u. a. aus den Seligpreisungen von Jesus.  

Wir können in Kreistänzen durch Gebet, Bewegung und Atmung unseren Körper mit Herz und Seele tiefer erfahren. Stille und Schweigen in Gelassenheit bereiten den Raum für ein Lauschen nach innen.
 
Entspannt können wir neue Kraft schöpfen – und vielleicht sogar das eigene, ganz persönliche Leitbild für die nächsten Schritte entwickeln? 

Aktuelles


Spirituelle "Klima"-Werkstatt 2020

Quellhof-Jahres-Programm 2020

Aktueller "MonatsKalender" vom Quellhof

Aktuelle Veranstaltungen


Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Jahresprogramm als PDF