weich
Geomantie: Das Haus als Spiegel der Seele

Donnerstag, 22. Februar, 17.30 Uhr bis So. 25. Februar, 14 Uhr
mit  Dr. Stefan Brönnle  | Seminarpreis: € 360,– / Erm. € 340,– + 3 Tagessätze für Unterkunft und Vollverpflegung

Geomantie: Das Haus als Spiegel der Seele

Mit Raumhoroskop & Standortastrologie des Wohnortes die Seele heilen

Das Haus ist ein Spiegel unseres Selbst, unserer unbewussten Wünsche, Verletzungen, Stärken, unserer Vergangenheit und unserer Zukunft. Die Wohnung ist – nach der physischen und textilen »Haut« – sozusagen unsere »dritte Haut« und wie man bekanntlich weiß, kommt man da nicht so einfach raus.

Wohnung und Haus können uns aber auch als ein Wegweiser dienen, der uns hilft, sich selbst zu verstehen und der es uns ermöglicht, Absichten und Vorsätze Realität werden zu lassen. Der Kurs führt in die Grundsätze der geomantischen Hausinterpretation und -gestaltung ein. Er führt zu einem tiefen Verständnis unserer räumlichen Lebensumstände und gibt praktische Anleitung zur Gestaltung unseres Lebens-Raumes.

Themen
Das Haus als Spiegel unserer Seele Die vier Elemente im Haus, ihre Richtungen Raumhoroskop Standortastrologie u. a.

Aktuelles


5.8. Aktueller "MonatsKalender" vom Quellhof

2.-3.11. Aktualisierung: Seminar mit Wolfgang Findeisen

28.11. Aktualisierung Seminar-Ausschreibung "Rote Steine" mit Ilse Müller

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF